Zusammenarbeit Lukassen Engineering

Lukassen Engineering, international bekannt für Spritzen, Bewässerungsgestänge und Transportsysteme für den Gartenbau, arbeitet seit 1990 mit Trintech zusammen.

Geschäftsführer Twan Lukassen: „Gemeinsam haben wir ein gutes Zusammenspiel. Maschinenbau ist unsere Spezialität. Trintech kümmert sich um die Automatisierung und elektrische Steuerung unserer Anlagen. Durch die Zusammenarbeit bringen wir mehrere Disziplinen und Kompetenzen aus Konstruktion, Maschinenbau und Steuerungstechnik zusammen. Effizienz sorgt nicht nur für beste Ergebnisse, sondern auch für eine höhere Qualität der Produkte unserer Kunden. Zu Beginn eines Projekts überlegen wir gemeinsam und erarbeiten gemeinsam das beste Design. Dieses Design präsentieren wir zuerst unseren Kunden. Nach Freigabe des Skizzenentwurfs entwickeln wir die Installation in 3D weiter. So können wir in der Anfangsphase beurteilen, ob die Lösung passt und funktioniert.“

Home > Maschinenbau

In Kürze


  • Anpassung
  • Modularer Aufbau
  • GoniCress bvba

Modulares Bauen
„Wir liefern hauptsächlich Maßarbeit nach dem Baukastenprinzip. Das bedeutet, dass wir für jede Maschine Standardteile und bewährte Techniken verwenden. Wir scheuen nie eine Herausforderung. Wir verkaufen eigentlich kein ‚Nein‘, solange wir es mechanisch lösen können, finden wir ein passendes System“, sagt Twan.

Innerhalb der Standards
„Da unsere Kunden ohne eine funktionierende Anlage nicht stundenlang leben können, sind Qualität, Kontinuität der Anlage und Serviceorientierung für uns von größter Bedeutung. Um ein Beispiel zu nennen: Wenn wir gebeten werden, ein Spritz- und Bewässerungsgestänge an einem minderwertigen Rohrsystem zu montieren, nehmen wir den Auftrag nicht an. Daraus ergibt sich aus unserer Sicht per Definition ein instabiles System, das nicht unseren Standards entspricht.“

Albert van Dam, Geschäftsführer von Trintech: „Warum sollten sich Kunden für Lukassen Engineering entscheiden? Sie verfügen über mehr als 50 Jahre Wissen und Erfahrung im Anbau. In diesem Wissen finden und stärken wir uns gegenseitig. Außerdem ist es für uns, aber sicherlich auch für den Kunden sehr angenehm, dass wir ein innovativer und kreativer Maschinenbauer sind.“

Projekt GoniCress bvba Belgien
GoniCress ist ein gemeinsamer Kunde und ein gutes Beispiel für unsere Zusammenarbeit und Out-of-the-Box-Lösungen.

Twan: „Im Zusammenhang mit der Erweiterung des Neubaus forderte der Kunde zwei zusätzliche Spritzgestänge.“ Beim Kunden angekommen, fragten sie uns, ob wir auch eine Lösung für einen Lift für Platten mit Schneidstoff wüssten. Wenn es mechanisch passt, können wir es, das geben wir dem Kunden zurück. Wir machen eine schöne und einfach zu bedienende Lösung. Trintech kümmert sich um die Automatisierung und elektrische Steuerung.

Gemeinsam gehen wir in die Haut des Kunden
Albert: „Kurz gesagt, unsere Zusammenarbeit ist wichtig. Wir wissen immer, wo wir uns finden und können uns bei unerwarteten Kundenfragen ergänzen. Auch bei unseren eigenen Kunden stellen wir uns gegenseitig vor, wenn es Anlass dazu gibt.“

Twan: „Wir tragen nie einen dreiteiligen Anzug, das mögen die Züchter nicht. Die Ärmel hochkrempeln und in die Schuhe des Kunden schlüpfen, das ist wichtig!“

Markt

  • Gartenbau
  • Aquakultur

Expertises

  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik

Teeltsoort

  • Gemüse
  • Topfpflanzen
  • Zierpflanzen
  • Schnittblumen
  • weiche Frucht
  • Fischfarmen